Skip to Content
LÖSUNGEN
LÖSUNGEN

Auf einen Blick

Solution listing

Filtern nach....

(Mikro-) Mobilitäts Apps

Wie kann Software dabei helfen, geteilte Mikromobilität in  die Angebote  der Stadt  zu integrieren  und die  Attraktivität  von Mikromobilität wie klassischen  öffentlichen Verkehrsmitteln zu steigern.

Bewässerungsmöbel

Effizienter und ressourcenschonender Umgang mit Wasser? Bewässerungsmöbel können hier der datenbasierte Weg zur Lösung sein und gleichzeitig Raum zur aktiven Beteiligung für Bürger*innen schaffen.

Bürgerbewässerungsapp

Bürger*innen aktiv in den Erhalt öffentlicher Grünflächen einbinden und die Bewässerung optimieren: Mit einer Bürgerbewässerungsapp ist beides gleichzeitig möglich - dezentral und ressourcenschonend! 

Frühwarnsysteme

Über kommunale Frühwarnsysteme für Hochwassergefahren können Risiken lokal überwacht und frühzeitig Warnmeldungen ausgesprochen werden, um Katastrophen vorzubeugen. Was muss beachtet werden?

Geofencing für Mikromobilität

Fahrzeugsteuerung aus Basis von Geodaten kann den Nutzen von Mikromobilität für Stadt und Bürger*innen deutlich steigern. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht!

Hochwassergefahrenkarte

Ein datenbasiertes und zuverlässiges Frühwarnsystem ermöglicht die frühzeitige Reaktion auf Hochw

Intelligente mobile Bewässerung

Bewässerungsfahrzeuge mithilfe einer datenbasierten Lösung einfach unterstützen – mit genauen Informationen für einen effizienten Einsatz. Wie das geht? Hier nachlesen!

Intelligente Parkraumbewirtschaftung an Ladestatio…

Eine vernetzte Ladeinfrastruktur für Elektroautos ermöglicht es Kommunen, Bedürfnisse der Verkehrsteilnehmenden besser zu verstehen, nutzbringende Angebote zu schaffen und so Prozesse zu optimieren.

MOBILE ANWENDUNGEN (APPS) FÜR SMART PARKING  

Städtischer Parkraum ist knapp. Wie können Smart Parking und Park-Apps können dabei helfen, diese Ressource besser zu nutzen?

On-Demand-Mobilitätsangebote

On-Demand-Mobilitätsangebote können das Angebot des ÖPNV ergänzen und unterstützen. Mithilfe von Daten können dabei effiziente Strukturen aufgebaut werden:

SDG-Dashboard

SDG-Dashboards können den Stand verschiedener Nachhaltigkeitsziele visualisieren. Welchen Nutzen dieses Instrument Kommunen bietet:

Smart Lighting

Mithilfe von smarten Beleuchtungssystemen können Kommunen große Mengen an Strom sparen – ohne dass dabei das Sicherheitsgefühl beeinträchtigt wird. Wie Smart Lighting funktioniert:

Smart Meter

Als Basis für ein intelligentes und nachhaltiges Energienetz müssen bis 2032 alle Zähler in Deutschland “smart” sein. Welche Möglichkeiten bieten sich hier für Kommunen?

 Off-Street Smart Parking 

 Smart Parking bietet Mehrwerte für Bürger*innen wie für Kommunen: Die einen finden schnell freie Parkplätze, die anderen erhalten einen besseren Überblick über die Nutzung des städtischen Raumes.

Zugriff beschränkt

Der Zugriff auf Lösungen ist den Kernitgliedern der Urban Data Community (UDC) vorbehalten. Sie sind bereits Kernitgliedern der UDC? Loggen Sie sich einfach ein. Falls nicht, erfahren Sie über den Button mehr über das UDC-Leistungsspectrum!

Back to top